Magdeburg

Final Check offen

Das ohne Bedenken trinkbare und auch für die Zubereitung von Säuglingsnahrung geeignete Wasser aus der Leitung ist das Qualitätsversprechen der Stadt Magdeburg. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, setzen die Betreiber auf die regelmäßige Kontrolle und die sorgsame Gewinnung und Aufbereitung. Wie dies im Einzelnen abläuft und welche Wasserwerke beteiligt sind, erfahren Sie im folgenden Artikel.

Definition

Im nachfolgenden Artikel wird unter Trinkwasser gleichermaßen Leitungswasser verstanden.

Mit der Gewinnung des Trinkwassers allein aus dem Grundwasser der 30 Kilometer von der Stadt entfernten Colbitz-Letzlinger Heide wollen die Betreiber der Wasserversorgung, die SVM Magdeburg, die hohe Qualität des Wassers sicherstellen.

Herkunft und Aufbereitung in Magdeburg

Die Versorgung der Stadt erfolgt ausschließlich über Brunnenanlagen, die sich in der Clobitz-Letzlinger Heide befinden [2]. Aus dem größten unbewohnten Gebiet Deutschlands und gleichzeitig dem größten zusammenhängenden Heidegebiet Mitteleuropas wird das Grundwasser nach oben gepumpt und zum Wasserwerk in Colbitz geleitet. Die Aufbereitung erfolgt hier ausschließlich über physikalische Filter, da das Grundwasser nach aktuellen Messungen bereits eine einwandfreie bakteriologische Beschaffenheit besitzt. Der Einsatz von chemischen Mitteln zur Desinfektion ist daher nicht nötig [3].

Wasserqualität, Analyseergebnisse und Preise

Das Trinkwasser in Magdeburg zeichnet sich grundsätzlich durch seinen niedrigen Salz- und Nitratgehalt aus. Die Konzentration von Schwermetallen und Pflanzenschutzmitteln liegt unterhalb der Nachweisgrenze [3]. Die detaillierten Analyseergebnisse lassen sich auf der Seite der SVM Magdeburg unter Magdeburger Wasseranalyse abrufen.

In den Wintermonaten wird das Wasser etwa siebenmal pro Woche, im Sommer zwischen 10 und 20-mal kontrolliert, sodass die stete Überprüfung aller relevanten Parameter gewährleistet ist. Die Wasserhärte liegt im Stadtgebiet im Bereich mittel [3]. Der Härtegrad sollte unter anderem bei der Dosierung von Waschmitteln berücksichtigt werden. Den derzeit gültigen Wasserpreis finden Sie online unter Wasserpreis.

Trinkwasser schützen

Risiko von Schadstoffbelastungen und Möglichkeiten der Aufbereitung

Durch die Gewinnung des Trinkwassers allein aus den Grundwasservorkommen eines unbewohnten Gebiets ist die Gefahr für hohe Belastungen mit Pflanzenschutzmitteln und Arzneimittelrückständen als relativ gering einzustufen [2]. Die Einhaltung der Grenzwerte bedeutet allerdings keine völlige Freiheit von Schadstoffen und es werden auch nicht alle Stoffe überprüft [1]. Auf dem Weg durch das Rohrleitungssystem bis zum Hausanschluss und auch durch den Transport durch die hausinternen Leitungen können sich zudem Verunreinigungen ergeben. Die Kontrolle der Wasserbetriebe kann letztlich nicht für die Wasserqualität am eigen Wasserhahn garantieren. Daher empfehlen wir grundsätzlich mittels geeigneten Filtern Ihr kostbares Nass aufzubereiten, um es anschließend sorgenfrei trinken zu können.

  1. Stiftung Warentest (2016): Leitungswasser und Mineralwasser: Der große Wassercheck. URL: https://www.test.de/Leitungswasser-und-Mineralwasser-Der-grosse-Wassercheck-5049737-0/ (26.11.2016).
  2. Städtische Werke Magdeburg GmbH (2016): Wasserherkunft. URL: https://www.sw-magdeburg.de/privatkunden/produkte-preise/wasser/wasserherkunft.html (26.11.2016).
  3. Städtische Werke Magdeburg GmbH (2016): Wasserqualität. URL: https://www.sw-magdeburg.de/privatkunden/produkte-preise/wasser/wasserqualitaet/allgemein.html (26.11.2016).
  4. Städtische Werke Magdeburg GmbH (2016): Wasseranalyse. URL: https://www.sw-magdeburg.de/privatkunden/produkte-preise/wasser/wasserqualitaet/wasseranalyse.html (26.11.2016).

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Erstellt von

Avatar Wasserhelden Redaktion

"Wasserhelden.Net" - Redaktion

Wir von Wasserhelden.Net sind ein Team von Gesundheits- und Wasser-Enthusiasten. Bereits seit vielen Jahren beschäftigen wir uns mit dem wichtigsten Element dieser Erde und seiner schier endlosen Faszination. Mit dieser Webseite möchten wir durch Ratgeberartikel, Anleitungen und Tipps allen dabei helfen, mehr über das Thema Wasser zu lernen und besseres Trinkwasser zu genießen.


Verwandte Artikel

Nie wieder Kisten schleppen durch Wasserfilter
Kein Kistenschleppen mehr!
Wasserfilter erzeugen leckeres Leitungswasser
Endlich leckeres Wasser aus der Leitung!
Sorgenfreies Trinkwasser ohne Schadstoffe durch Wasserfilter
Keine Schadstoffe mehr trinken!
Dieser Shop wurde bei käufersiegel.de mit 4.95 von 5 Sternen bewertet - basierend auf 111 Bewertungen
Ihr Warenkorb