Erfurt

Final Check offen

Nach Angaben der für die Wasserversorgung in Erfurt zuständigen Stadtwerke nutzen Einwohner der Stadt täglich etwa 91 Liter des kostbaren Nasses zum Waschen und Baden ebenso wie zum Kochen und Trinken. Angesichts dieser hohen Verbrauchszahlen liegt die Frage nach der Qualität und der Herkunft des Wassers nahe. Der folgende Beitrag beleuchtet die Organisation der Trinkwasserversorgung in Erfurt und liefert Informationen zur Wasserqualität sowie zu möglichen Schadstoffen.

Definition

Im nachfolgenden Artikel wird unter Trinkwasser gleichermaßen Leitungswasser verstanden.

Trinkwassergewinnung und -aufbereitung in Erfurt

Als Trinkwasserkunde in Erfurt erhalten Sie Ihr Wasser grundsätzlich aus verschiedenen Quellen. Im Stadtgebiet werden die Haushalte seit dem 1. November 2015 mit einem Mischwasser aus Erfurter Grundwasser und weicherem Fernwasser aus dem Thüringer Wald versorgt. Hinzu kommen circa 94.000 Einwohner des Versorgungsgebietes der ThüringerWasser GmbH, deren Trinkwasser aus dem Oberflächenwasser der Ohratalsperre bei Luisenthal gefiltert wird. Wasserbetriebe, die für die Mischung des Wassers verantwortlich sind, befinden sich in Marbach, Schmira und Steiger.

Bevor das über verschiedene Brunnen und Rohrsysteme nach Erfurt beförderte Wasser zu den Haushalten weitergeleitet wird, wird es mithilfe verschiedener Stoffe und über mechanische Filtersysteme aufbereitet [2] [3].

Die zuständigen Wasserwerke nutzen schwachsaures Natriumphosphat, Chlordioxid, Chlorgas sowie Sauerstoff, um die problemlose Mischung der verschiedenen Rohwasser zu gewährleisten, das Wasser zu desinfizieren und unerwünschte Braunfärbungen zu vermeiden. Alle verwendeten Stoffe gelten laut den Stadtwerken als gesundheitlich unbedenklich [2] [3]. Allerdings gibt es sehr wohl Stimmen, die die Verwendung von Chlor als äußerst kritisch sehen!

Qualitätskontrollen und Ergebnisse der Untersuchungen

An der Überwachung der Trinkwasserwerte in Erfurt sind neben dem Institut für Wasser- und Umweltanalytik, das zur GWA Gesellschaft für Wasser- und Abwasserservice GbmH gehört, auch die zuständigen Gesundheitsämter beteiligt [4]. Nach Angaben der Stadtwerke ist das zur Verfügung gestellte Wasser uneingeschränkt trinkbar und erfüllt alle gesetzlichen Anforderungen. Eine Aufschlüsselung aller Werte in Tabellenform finden Sie online. Angegeben ist hier auch die Wasserhärte. Das in weiten Teilen des Stadtgebiets gelieferte Mischwasser weist demnach den Härtegrad weich auf. Der aktuelle Wasserpreis liegt seit dem 1. Juni 2016 bei 1,83 Euro pro Kubikmeter netto. [5]

Trinkwasser schützen

Mögliche Schadstoffbelastungen des Trinkwassers in Erfurt

Unabhängige Stellen wie die Stiftung Warentest in ihrem Wassertest aus dem Jahr 2016 machen einerseits auf die umfangreichen Vorgaben bezüglich der Grenzwerte bestimmter Stoffe in der Trinkwasserverordnung aufmerksam, weisen aber andererseits auch auf die Grenzen der gesetzlichen Regelung hin [1]. Die Konzentration verschiedener potenziell schädlicher Substanzen, wie Arzneimittelrückstände oder Pflanzenschutzmittel, wird beispielsweise nicht erhoben und die einzuhaltenden Grenzwerte erscheinen einigen Experten zu hoch angesetzt. Verunreinigungen des Wassers, die durch den Transport in alten Rohrleitungen auch innerhalb des eigenen Hauses entstehen, werden zudem im Rahmen der Kontrollen nicht erfasst. Auf dieser Grundlage erscheinen zusätzliche Möglichkeiten der Wasserfiltrierung über private Systeme sinnvoll. [5]

  1. Stiftung Warentest (2016): Leitungswasser und Mineralwasser: Der große Wassercheck. URL: https://www.test.de/Leitungswasser-und-Mineralwasser-Der-grosse-Wassercheck-5049737-0/ [02.02.2017]
  2. SWE Stadtwerke (2017): Qualitätsprodukt Erfurter Trinkwasser. URL: https://www.stadtwerke-erfurt.de/pb/site/swegruppe/node/9136/Lde/index.html (02.02.2017)
  3. SWE Stadtwerke (2017): Zusatzstoffe im Trinkwasser. URL: https://www.stadtwerke-erfurt.de/pb/site/swegruppe/node/9203/Lde/index.html (02.02.2017)
  4. SWE Stadtwerke (2017): Aus gutem Grund – Erfurter Trinkwasser. URL: https://www.stadtwerke-erfurt.de/pb/site/swegruppe/node/9044/Lde/index.html (02.02.2017)
  5. SWE Stadtwerke (2017): Wasserpreise. URL: https://www.stadtwerke-erfurt.de/pb/site/swegruppe/node/9025/Lde/index.html (02.02.2017)

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Erstellt von

Avatar Wasserhelden Redaktion

"Wasserhelden.Net" - Redaktion

Wir von Wasserhelden.Net sind ein Team von Gesundheits- und Wasser-Enthusiasten. Bereits seit vielen Jahren beschäftigen wir uns mit dem wichtigsten Element dieser Erde und seiner schier endlosen Faszination. Mit dieser Webseite möchten wir durch Ratgeberartikel, Anleitungen und Tipps allen dabei helfen, mehr über das Thema Wasser zu lernen und besseres Trinkwasser zu genießen.


Verwandte Artikel

Nie wieder Kisten schleppen durch Wasserfilter
Kein Kistenschleppen mehr!
Wasserfilter erzeugen leckeres Leitungswasser
Endlich leckeres Wasser aus der Leitung!
Sorgenfreies Trinkwasser ohne Schadstoffe durch Wasserfilter
Keine Schadstoffe mehr trinken!
Dieser Shop wurde bei käufersiegel.de mit 4.95 von 5 Sternen bewertet - basierend auf 94 Bewertungen
Ihr Warenkorb