Wasserfilter Küche

Final Check offen

Ein Wasserfilter verleiht nicht nur Ihrer Küche einen besonderen Touch, sondern er ist auch eine Anschaffung, von der Gesundheit und Umwelt gleichermaßen profitieren. Bevor Sie jedoch einen Wasserfilter für Ihre Küche kaufen, sollten Sie sich über die verschiedenen Geräte informieren. Wir stellen Ihnen die unterschiedlichen Wasserfilter-Typen für die Küche vor und verraten Ihnen, warum die Anschaffung eines Filtersystems durchaus Sinn macht.

Die Küche ist einer der zentralen Orte unseres Lebens. Eine gewagte These? Wenn Sie sich erst einmal bewusst machen, was alles in der Küche geschieht, werden Sie uns vermutlich zustimmen. Hier wird gekocht, geschnippelt, gewaschen, getrunken, gelacht und gegessen. Die Küche ist Arbeitsplatz und sozialer Raum zugleich. Das Spannende ist, dass jede Küche anders ist und auch anders genutzt wird. Während in der einen Küche eine Mutter ein Abendessen für ihre Kinder zaubert, sitzen in der nächsten Küche ein paar Studenten bei einer Flasche Wein zusammen und wieder in einer anderen sitzt ein Ehepaar gemeinsam am Küchentisch und liest die Zeitung. Bei so viel Vitalität im Küchenleben sollte der Raum natürlich auch mit einer entsprechenden qualitativen Ausstattung gewürdigt werden. Wie wäre es daher mit einem professionellen Wasserfilter für Ihre Küche?

Auftisch Wasserfilter in der Küche

Der Klassiker unter den Wasserfiltern in der Küche ist der Auftisch Wasserfilter beziehungsweise der Wasserfilter am Wasserhahn. Das Gerät wird dabei ganz einfach in nur wenigen Minuten direkt neben dem Wasserhahn installiert. Aufgrund ihrer simplen Handhabung und Installation sind Auftisch Wasserfilter auch ideale Einstiegsmodelle. Nach dem schnellen Anschluss, der an fast allen handelsüblichen Wasserhähnen möglich ist, kann der Wasserfilter in Ihrer Küche auch schon verwendet werden. Um das Wasser zu filtern reicht dann eine kurze Betätigung eines kleinen Hebels und direkt fließt sauberes und wohlschmeckendes Trinkwasser aus dem hochwertigen Edelstahlhahn des Filters.

Auftischfilter
Auftischsystem direkt am Wasserhahn angeschlossen

Dafür, dass das gefilterte Leitungswasser auch wirklich rein und lecker ist, sorgen die Filtereinsätze in den Wasserfiltern, bei denen es sich um sogenannte Aktivkohle-Blockfilter handelt.

Dabei ist es wichtig zu betonen, dass die Filtereinsätze in unserem Angebot sich von herkömmlichen Tischkannenfiltern unterscheiden. Bei diesen, in Deutschland sehr häufig vorkommenden, Filtern sorgt die lose geschüttete Aktivkohle vor allem für eine geschmackliche Verbesserung und nicht für eine Reinigung des Trinkwassers. In den Aktivkohle-Blockfilter, die Sie bei uns kaufen können, geht diese Filterung aufgrund der speziell behandelten Aktivkohle noch ein paar Schritte weiter.

Tischkannen-Wasserfilter
herkömmlicher Tischkannenfilter

Die austauschbaren Filter der Marken Alvito und Carbonit verbessern zwar auch den Geschmack des Wassers, halten jedoch zusätzlich Schadstoffe wie Bakterien, Schwermetalle, Medikamentenrückstände, Chlorprodukte und Pestizide zurück. Durch drei unterschiedliche Filterarten von aktivierter Kohle, die der Filterung durch ein Sieb, durch Umwandlung und durch einen Aufnahmeeffekt entsprechen, wird das Leitungswasser grundlegend gereinigt.

Lesenswert: Wenn Sie mehr über den Filterungsprozess erfahren möchten, dann empfehlen wir Ihnen diesen Artikel.

Mehr Komfort in der Küche: Wasserfilter Untertisch

Wenn Sie zwar einen Wasserfilter in Ihrer Küche haben möchten, Ihnen ein Auftisch Gerät jedoch nicht ästhetisch erscheint oder Sie schlicht und einfach keinen Platz an der Arbeitsplatte wegnehmen wollen, dann ist ein Einbau-Wasserfilter die richtige Wahl für Ihre Küche. Bei dieser Wasserfilter Variante wird der Filter nicht direkt neben dem Wasserhahn, sondern dezent unter dem Spülbecken verbaut. Somit ist der Untertisch Wasserfilter in Ihrer Küche zwar außer Sicht, kümmert sich aber immer noch genauso gründlich um die Verbesserung Ihres Trinkwassers.

Untertisch Wasserfiltersystem

Untertisch Wasserfilter können in drei verschiedenen Varianten betrieben werden und selbst mit zwei linken Händen ist der selbstständige Einbau dank installationsfertiger Lieferung kein Problem. Dabei haben Sie die Wahl, ob Sie sich für die Einbauvariante mit zusätzlichem Wasserhahn, in einer 3-Wege-Armatur oder unter Verwendung der vorhandenen Armatur entscheiden.

Machen Trinkwasserfilter in der Küche überhaupt Sinn?

Sollte Ihnen gesundes und wohlschmeckendes Wasser am Herzen liegen, dann ist der Kauf eines Wasserfilters für die Küche in jedem Fall sinnvoll. Auch wenn der Genuss von Leitungswasser in Deutschland als sicher gilt, heißt es nicht gleichzeitig, dass er auch gesund ist. Verstärkt gelangen Schadstoffe aus Industrie und Landwirtschaft durch den Wasserkreislauf auch in unser Leitungswasser. Viele dieser Schadstoffe können noch nicht einmal von modernen Kläranlagen herausgefiltert werden, so dass wir Rückstande von gesundheitsschädlichen Stoffen wie Pestiziden, Arzneimitteln, Hormonen und Chemikalien mit unserem Trinkwasser zu uns nehmen. Ein Wasserfilter hingegen ist in der Lage, das Trinkwasser von derart schädlichen Stoffen zu befreien.

Abgesehen von dem gesundheitlichen Aspekt, macht ein Wasserfilter in der Küche auch für Ihre Nerven und Ihren Geldbeutel Sinn. Wenn Sie sich einen Wasserfilter für die Küche kaufen, dann müssen Sie nicht mehr andauernd zum Supermarkt laufen und Mineralwasser kaufen. Das ständige Kisten- und Flaschenschleppen liegt dann hinter Ihnen und ist nichts weiter als eine weit entfernte Erinnerung – eine Tatsache, die vor allem Ihr Rücken Ihnen danken wird. Auch die Umwelt profitiert durch den verringerten Plastikverbrauch immens von dem Einsatz von Wasserfiltern in Deutschlands Küchen.

Was sollten Sie beim Kauf eines Wasserfilters beachten?

Wenn Sie sich für den Kauf eines Wasserfilters für Ihre Küche entscheiden, dann empfehlen wir Ihnen vor allem die beiden Hersteller Alvito und Carbonit. Bei beiden Firmen handelt es sich um deutsche Unternehmen, die sich bereits jeweils seit mehr als 20 Jahren mit der Weiterentwicklung, Erforschung und Produktion von Wasserfiltern befassen. Das Ergebnis dieser jahrzehntelangen Arbeit sind hochqualitative Wasserfilter für Ihre Küche – alles Made in Germany. Beide Anbieter haben sowohl Auftisch Wasserfilter als auch Untertisch Wasserfilter im Angebot. So können Sie sich auf Qualitätsware verlassen, ganz gleich für welches Wasserfiltersystem Sie sich entscheiden. Gehen Sie also keinerlei Risiko ein und kaufen Sie Ihre Wasserfilter für die Küche von Deutschlands Top-Herstellern.

Verwandte Artikel

Wasserfilter für Zuhause

Wenn Sie sich für den Kauf eines Wasserfilters für Zuhause entscheiden, dann kommen grundsätzlich zwei verschiedene Filterarten in Betracht. Sie haben die Wahl zwischen einem Hauswasserfilter beziehungsweise Hauseingangsfilter oder einem Trinkwasserfilter ...
Weiterlesen …

Carbonit Wasserfilter im Test

Wasserfilter von Carbonit zeigen, dass die Testberichte nicht immer nur von den öffentlich bekannten Testinstituten (wie Stiftung Warentest oder ÖKO-Test) kommen müssen. Wasserfilter ist nicht gleich Wasserfilter. Im folgenden Artikel wird aufgezeigt, auf was getestet wurde und mit welchen Ergebnissen ...
Weiterlesen …

Trinkwasserfilter

Trinkwasserfilter garantieren gesundes und leckeres Trinkwasser und ermöglichen einen umweltfreundlichen und günstigen Umgang mit dem flüssigen Element. Kein Wunder also, dass die Geräte in aller Munde sind und sich immer mehr Menschen einen Trinkwasserfilter kaufen. Ob Sie sich nun auch ...
Weiterlesen …

Wie funktionieren und was filtern Wasserfilter?

Auf dem Markt gibt es sehr viele verschiedene Systeme zur Wasserfiltration. Wie funktionieren sie und gibt es Unterschiede zwischen den verschiedenen Filtersystemen und wenn ja welche? Welches Filtersystem ist am geeignetsten für welchen Zweck? Was sagen die Porengrößen über die ...
Weiterlesen …

Wasserfilter bei Stiftung Warentest – die falsche Pauschalisierung

Wasserfilter bei Stiftung Warentest - die falsche Pauschalisierung Das Verbraucherinstitut Stiftung Warentest testete 2015 neun Wasserfilter und kam zu ernüchternden Ergebnissen. Das Problem: Hierbei wurden ausschließlich Tischkannenfilter getestet. Professionelle Filter wurden nicht berücksichtigt. Was bei den Testergebnissen herauskam und was ...
Weiterlesen …

Welcher Wasserfilter ist der Beste?

Die Schadstoffbelastung im Leitungswasser steigt stetig, eine Nachrüstung der Wasserwerke ist zu kostspielig und so steigt die Nachfrage nach Wasserfiltern für den Heimbereich in Deutschland. Der Wasserfiltermarkt ist äußerst unübersichtlich und neben einer Vielzahl an Anbieter gibt es obendrein eine ...
Weiterlesen …

Wasserfilter im Test

Wasserfilter Test: Das Medium Wasser ist sehr komplex und so fällt die Wahl zum Kauf des richtigen Wasserfilters besonders schwer. Auch macht es die unglaubliche Vielzahl an Systemen, Anbietern und Modellen nicht leichter. Abhilfe sollen hier diverse Vergleichstest und Testberichte ...
Weiterlesen …

Wie wähle ich den richtigen Filtereinsatz?

Wie wähle ich den richtigen Filtereinsatz? Die Wahl des richten Filtereinsatzes hängt von verschiedenen Faktoren ab, die immer auf ihre persönlichen Umstände abgestimmt sein sollten. Eine Frage des Komforts: Wie wichtig ist es für Sie ihr Glas Wasser möglichst schnell ...
Weiterlesen …

Wasserfilter ohne Silber

Viele Hersteller preisen Tischkannenfilter an, welche mithilfe von Aktivkohle Ihr Trinkwasser gesünder und wohlschmeckender machen sollen. Damit sich in Filter jedoch keine Keime verbreiten, wird diesem oft Silber beigesetzt, welches wiederum in Ihr Wasser gelangt. Ob dies ein Problem darstellt ...
Weiterlesen …
Nie wieder Kisten schleppen durch Wasserfilter
Kein Kistenschleppen mehr!
Wasserfilter erzeugen leckeres Leitungswasser
Endlich leckeres Wasser aus der Leitung!
Sorgenfreies Trinkwasser ohne Schadstoffe durch Wasserfilter
Keine Schadstoffe mehr trinken!
Dieser Shop wurde bei käufersiegel.de mit 4.95 von 5 Sternen bewertet - basierend auf 121 Bewertungen
Ihr Warenkorb